Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz


Energie Ressource Gute Arbeit (ERGA)


© IG BAU
05.12.2013
Gute Arbeit – was heißt das eigentlich? Was verstehen wir darunter? Diese Frage zu beantworten und dazu Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen, hat sich das DGB-Bildungswerk NRW e.V.mit dem Projekt ERGA im Münsterland vorgenommen. Eine der vier Kooperationspartner ist die IG BAU Westfalen, die seit zwei Jahren sehr intensiv an dem Projekt mitarbeitet.

Gute Arbeit ist mehr als nur vernünftiger Arbeits- und Gesundheitsschutz. Gute Arbeit ist mehr als unbefristete Arbeitsverträge. Gute Arbeit hat viele Aspekte, die zu beachten sind. In diesem Projekt hat das DGB-Bildungswerk NRW e.V. gemeinsam mit der IG BAU die Zielgruppe der Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter sowie der Betriebsräte im Blick.

Gerade Betriebsräte haben mit demBetriebsverfassungsgesetz ein Instrument in der Hand, das sie unterstützt, in den Betrieben für bessere, für gute Arbeitsbedingungen zu sorgen. Für die Sicherung von Nachwuchskräften und für eine gesunde Arbeit bis zur Rente. In unterschiedlich gestalteten Seminaren, Informationsveranstaltungen, Umfragen et cetera bietet das DGB-Bildungswerk NRW e.V. gemeinsammit der IG BAU für verschiedene Zielgruppen Handlungsmöglichkeiten zur Durchsetzung von guter Arbeit in den Betrieben an.

Weitere Informationen gibt's hier.