Faire Arbeit Jetzt


"Faire Arbeit Jetzt!" geht alle an


© IG BAU
Lingen, 24.07.2014
"Faire Arbeit Jetzt" - mit diesem Thema gingen Mitglieder des IG BAU-Ortsvorstandes Lingen Anfang Juli in die Öffentlichkeit. An diesem Samstag, einem Markttag, kamen sie mit vielen Besuchern in Kontakt.

Die meisten konnten mit dem Thema etwas anfangen.

Manche waren auch bereit, einen Fragebogen zum Thema "Faire Arbeit Jetzt" auszufüllen. Am Wichtigsten war für viele ein sicherer Arbeitsplatz, gerechtes und verlässliches Einkommen, soziale Absicherung und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Auch wurden von den Besuchern Themen angesprochen, die noch verbessert werden müssten. Als unfair wurden Werkverträge, Leiharbeit und die vielen Befristungen angesprochen. Hier wäre noch viel zu tun und Handlungsbedarf bei den Tarifparteien und den politischen Parteien. Die IG BAU sollte mit ihrem Druck nicht nachlassen.

Positiv wurde auch das Verhandlungsergebnis der Tarifrunde im Bauhauptgewerbe gewertet. Für viele galt: Faire Arbeit = gutes Einkommen = gute Rente!

Mit der Tarifrente Bau wäre die IG BAU auf dem richtigen Weg zur Bekämpfung der Altersarmut - und das ist natürlich auch fair.

Ein Beitrag unseres Kollegen Klaus Fischer.

Mitglied werden