Faire Arbeit Jetzt


„Tour de Lindwurm“ gegen Arbeitsplätze mit „Verfallsdatum“


© IG BAU (Mahir Sahin)
Düsseldorf, 03.12.2014
Ein Lindwurm kriecht durch die Düsseldorfer City. In ihm stecken lauter Gebäudereinigerinnen. Diese Szene war so auf dem Weihnachtsmarkt in der City der Landeshauptstadt zu sehen. Reinigungskräfte aus Düsseldorf und vom Niederrhein wollten mit der „Tour de Lindwurm“ auf ihre Jobs aufmerksam machen: Es sind lauter kurze Jobs – einer nach dem anderen.

In der Gebäudereinigung reiht sich Job an Job – befristeter Arbeitsvertrag an befristeten Arbeitsvertrag. „So jobbt sich eine Reinigungskraft quasi als Arbeitsvertrags-Lindwurm durchs Leben. Oft werden die Jobs nur für ein Jahr oder sogar nur für sechs Monate abgeschlossen“, sagt Mahir Sahin von der Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) in Düsseldorf.

Mitglied werden