Tarifbewegung Bauhauptgewerbe 2018


In Schwaben ist man ja bekanntlich sparsam, aber …


© IG BAU (Thomas Ruckdäschel)
24.05.2018
... nicht, wenn es um das Eingemachte geht. Und das, was der Schlichter auf den Tisch gelegt hat, ist für viele das Besagte. So auch für die Mitglieder der Bauhauptgewerbe-Fachgruppe aus dem IG BAU-Bezirksverband Schwaben. „Wir stehen parat!“, lautete somit auch der Tenor der Anwesenden, falls die Arbeitgeberseite den gemeinsam gefundenen und in den Kommissionen für gut befundenen Schlichterspruch nicht endgültig mittragen sollten.

„Dann stellen wir die Uhren um auf 5 vor 12 und legen mit den Planungen für einen Arbeitskampf los“, konnte man auf der Sitzung nicht nur hören, sondern auch deutlich spüren. Die Mannschaft steht bereit!

… weil WIR es wert sind!