Mindestlohn


Lohndrücker an den Pranger


© IG BAU
28.09.2017
Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland der gesetzliche Mindestlohn. Die "Finanzkontrolle Schwarzarbeit" des Zolls kontrolliert, ob der auch wirklich gezahlt wird. Insbesondere im Baugewerbe gibt es da noch Nachholbedarf, berichtet hr-info. Dabei kommt auch Robert Feiger, IG BAU-Bundesvorsitzender, zu Wort.