Tarife - Bundes- und Kommunalforst: Anschluss halten!

Bundes- und Kommunalforst: Anschluss halten!

09.02.2018
Zur Tarif- und Besoldungsrunde 2018 für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes des Bundes und der Gemeinden/Kommunen mit dem Bund und der Vereinigung der Kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) fordern die Gewerkschaften eine Erhöhung der Tabellenentgelte um 6 Prozent, mindestens aber um 200 Euro monatlich. Die Ausbildungsentgelte sollen um 100 Euro steigen. Unsere Erwartungen sind groß – die Entgelterhöhung muss deutlich über der erwarteten Inflationsrate liegen.