Arbeit und Wirtschaft


Dank IG BAU: Klare Sicht für Tillich


© Markus Schlimbach (DGB Sachsen)
12.03.2015
Klare Sicht und Durchblick für den sächsischen Ministerpräsidenten: Mirko Harwighorst, stellvertretender IG BAU-Regionalleiter in Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, überreichte Stanislaw Tillich (CDU) die BAU-Schutzbrille. Damit der Landesvater eine gerechte und soziale Politik nicht aus den Augen verliert und immer ein Auge auf die Interessen der Menschen in Sachsen hat.

Bereits Anfang des Jahres hatte die IG BAU auch die Mitglieder des sächsischen Landtags mit den "Arbeiter-Brillen" ausgestattet und ihnen eine politische To-Do-Liste überreicht.

Mitglied werden