DGB-Bundeskongress 2014


Gute Bildung für gute Arbeit und gesellschaftliche Teilhabe


© DGB
Berlin, 14.05.2014
Neben der Ausbildungsgarantie für alle Jugendlichen und einem Bundes-Weiterbildungsgesetzes sind insbesondereIG BAU-Forderungen zur beruflichen Bildung nach einer gerechten Verteilung von Ausbildungskosten mit positivem Anreizsystem (Branchenfonds, Ausbildungsumlage), verbesserter Ausbildungsförderung sowie eine Stärkung bzw. der Aufbau einer leistungsfähigen Bildungsinfrastruktur in Form von überbetrieblichen Bildungszentren in den DGB-Antrag "Gute Bildung für gute Arbeit und gesellschaftliche Teilhabe" eingeflossen.

Mitglied werden