Internationales


IGB-Weltkongress: "Building Workers’ Power"

Stimmungsvolle Eröffnungsfeier des Kongresses
Stimmungsvolle Eröffnungsfeier des Kongresses © ITUC
Berlin, 19.05.2014
Mehr als 1500 Gewerkschafter/innen aus 161 Ländern tagen noch. bis 23. Mai anlässlich des 3. Weltkongress' des Internationalen Gewerkschaftsbundes (IGB) in Berlin. Der IGB, dessen Kongress alle vier Jahre stattfindet, ist die größte demokratische Organisation der Welt. Er vertritt 325 Gewerkschaftsorganisationen und erwerbstätige Menschen überall auf der Welt. Das Thema des Kongresses 2014 lautet "Building Workers’ Power". Wer nicht selbst vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, den Kongress im Livestream zu verfolgen.

Mitglied werden