Sunrise 2016


Sunrise 2016: Junge BAU besucht Café International

Bundesjugendsekretärin Natascha Ponczeck mit Major Tikne (rechts im Bild, macht zur Zeit ein Praktikum als Lackierer in Oberursel) und Theklia Kudus aus Eritrea.
Bundesjugendsekretärin Natascha Ponczeck mit Major Tikne (rechts im Bild, macht zur Zeit ein Praktikum als Lackierer in Oberursel) und Theklia Kudus aus Eritrea. © Jörg Zimmermann
18.02.2016
„Refugees welcome“ - unser diesjähriges Festivalmotto soll nicht eine leere Worthülse bleiben, sondern wir wollen es leben: in der Begegnung mit jungen Geflüchteten, die in der Stadt Steinbach (vorerst) eine neue Heimat gefunden haben.

Nachdem wir uns letzten Freitag zu einem ersten Ideenaustausch mit Herbert Lüdtke getroffen haben, der den Arbeitskreis „Flüchtlinge in Steinbach“ (FIS) betreut, folgte gestern Abend der zweite Schritt: Natascha und Devin haben im „Café International“, dem monatlichen Treffpunkt des FIS für neu angekommene und alt eingesessene Steinbacherinnen und Steinbacher, die Junge Bau und unser Festival vorgestellt.

Rund hundert Menschen sind am Mittwochabend im „Café International“ im Gemeindehaus der St.-Georgs-Gemeinde Steinbach zusammengekommen: Ehrenamtliche des FIS, Vertreter der politischen Parteien und Nachbarinnen und Nachbarn aus Steinbach – von denen viele schon lange in Steinbach leben und einige erst seit wenigen Wochen, Monaten oder Jahren; seit der Flucht aus ihrer Heimat, die meist in Somalia oder Eritrea, Syrien oder Afghanistan liegt.

„Wir freuen uns, immer mehr Menschen im Café International empfangen zu dürfen“, begrüßte Gastgeber Pfarrer Herbert Lüdtke die Gäste und hieß insbesondere auch Natascha und Devin willkommen, bevor er das Wort an Natascha übergab. Natascha stellte die Junge BAU und das Sunrise-Festival kurz vor. „Ich lade alle jungen Leute aus Steinbach und insbesondere die Neuankömmlinge zu unserem Sunrise-Festival im Mai ein. Wir würden uns riesig freuen, wenn viele von euch dort mit uns zusammen feiern. Unser Motto Refugees welcome soll lebendig werden!“

Danach sprachen Natascha und Devin mit einigen der jungen Geflüchteten und luden sie nochmal persönlich ein, die Bildungsstätte Steinbach kennenzulernen und am Sunrise-Festival teilzunehmen.

Das Sunrise-Festival 2016 „Refugees welcome!“ findet vom 26. bis 29. Mai 2016 in der IG BAU-Bildungsstätte in Steinbach bei Frankfurt (Main) statt. Alle Infos und Anmeldung hier.