Tarife - Landesforst (außer Hessen): Tarifeinigung angenommen

Landesforst (außer Hessen): Tarifeinigung angenommen

30.04.2015
Am 29. April haben die Gewerkschaften gemeinsam die Annahme der Tarifeinigung zur Tarif- und Besoldungsrunde 2015 mit den Ländern zum TV-L beschlossen. Somit wurden die Rentenkürzungen abgewehrt und eine deutliche Reallohnsteigerung vereinbart.

Die Tabellenentgelte erhöhen sich rückwirkend zum 1. März um 2,1 Prozent und zum 1. März 2016 um weitere 2,3 Prozent mindestens aber um 75 Euro.