Tarife - Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saarland: Jetzt ist mehr drin

Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saarland: Jetzt ist mehr drin


18.07.2016
Erfolgreich verhandelt - IG BAU und Arbeitgeber haben sich auf höhere Einkommen für die Beschäftigten in der Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saarland geeinigt. Das Ergebnis im Detail:
  • Laufzeit des neuen Entgelttarifvertrages: 1. Juni 2016 bis 31. Mai 2018.
  • Ab 1. August 2016 erhöhen sich die Entgelte um 2,4 Prozent und ab 1. Juni 2017 um weitere 2,2 Prozent.
  • Die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich ab dem 1. August 2016 um 2,4 Prozent und werden auf volle fünf Euro aufgerundet.
    Ab 1. Juni 2017 erhöhen sich die Ausbildungsvergütungen um weitere 2,2 Prozent und werden auch dann auf volle fünf Euro aufgerundet.
  • Für die Beschäftigten in der Naturwerksteinindustrie treten die Tariferhöhungen zum 1. Oktober 2016 bzw. zum 1. Oktober 2017 in Kraft.