Baustoffindustrie


Wann, wenn nicht jetzt!?


© IG BAU (Markus Baumgartner)
Deuna, 10.07.2018
Ein deutliches Plus bei den Löhnen und Gehältern ist mehr als fair, so die Meinung der Kolleginnen und Kollegen des Zementwerks Deuna. Anlässlich der Tarifverhandlungen für die Zementindustrie Ost zeigen sie mit einer Kundgebung am Werkstor, dass sie hinter ihren Forderungen stehen.

IG BAU-Gewerkschaftssekretär Thomas Waldheim erinnerte die Kolleginnen und Kollegen daran, dass letztlich ihre gewerkschaftliche Organisierung dafür entscheidend ist, was als Tarifergebnis herauskommt. In seiner Ansprache machte er deutlich: gute Tarifverträge kann es nur mit einer starken IG BAU geben!

Die Beschäftigten der Deuna Zement GmbH stehen dazu: ein gutes Ergebnis muss her. Wann, wenn nicht jetzt?