IG BAU - die tun was!


Reges Interesse bei offenen Türen in Bernburg


© IG BAU
12.12.2014
Premiere in Bernburg: Zu einem „Tag der offenen Tür“ lud der Vorstand des IG BAU-Bezirksverbandes Dessau-Bernburg Mitglieder, deren Familien sowie alle Interessierten ein. Los ging’s morgens am 10. Oktober um 10 Uhr. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen unter anderem Themen wie Arbeits- und Sozialrecht, Lohn- und Rahmentarifverträge, Branchen- und Betriebsrätearbeit, das Bildungsprogramm der IG BAU, Leistungen für Mitglieder und vieles mehr.

Aber natürlich kamen das Kennenlernen, Spaß und Geselligkeit auch nicht zu kurz.

Mit von der Partie beim „Tag der offenen Tür“ waren außerdem Kolleginnen und Kollegen von ver.di, mit denen die IG BAU vor Ort seit Jahren nicht nur eine gute Zusammenarbeit pflegt, sondern auch das Büro in Bernburg gemeinsam nutzt.

Darüber hinaus unterstützten die Dein Plus GmbH (der Mitgliederservice der IG BAU) und der Auto Club Europa (ACE) die Veranstaltung, auf der sich neben zahlreichen Besuchern auch Birke Bull, Landesvorsitzende der Partei Die Linke in Sachsen-Anhalt, blicken ließ.

Alle verlebten einen informativ-geselligen Tag und beteiligten sich auch rege an einer Unterschriftenaktion gegen das Freihandelsabkommen TTIP.

IG BAU - die tun was!

Mitglied werden


IG BAU - die tun was!