Geschichte


Zerschlagung der Gewerkschaften 1933


© DGB
03.04.2013
Am 2. Mai 2013 jährt sich die Zerschlagung der Gewerkschaften durch die Nationalsozialisten zum 80. Mal. Dies ist für den DGB Anlass, der Zerschlagung der deutschen Arbeiterbewegung besonders zu gedenken. Die Internetseite Zerschlagung der Gewerkschaften 1933 – Zerstörte Vielfalt erinnert an das vielfältige gewerkschaftliche Leben in Berlin bis 1933.

Die Internetseite lädt ein zu einem gewerkschaftshistorischen Gang durch Berlin, führt zu Gewerkschaftshäusern, stellt Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter näher vor und zeigt verschiedene Formen des Widerstandes sowie der Anpassung.

Die Website wurde vom DGB-Bundesvorstandmit Studentinnen und Studenten der Freien Universität Berlin, unter der Leitung von Prof. Dr. Martin Lücke aufgebaut. Ein Videointerview von Michael Sommer, DGB-Vorsitzender, und Prof. Dr. Martin Lücke, FU Berlin, gibt es hier.

Mitglied werden